Ausbildungstag der Ortsgruppe

Der sogenannte "Ausbildungstag" wird ca. einmal im Monat an einem Samstag oder Sonntag durchgeführt. Er beginnt in der Regel mit einem gemeinsamen Frühstück, danach findet Ausbildung zu ausgewählten Themen statt, die die Beteiligten nach Bedarf vorher selbst festlegen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Die Themenschwerpunkte kommen aus dem Bereich Wasserrettung, Sanitätswesen, Funkbetriebsdienst und Bootsausbildung, wobei Themen aus dem Sanitätsdienst bisher am meisten gefragt waren.

Die Handouts sind dann für alle Mitglieder der Ortsgruppe im internen Bereich zum Nachlesen oder runterladen verfügbar.