Starke Frauen in der DLRG

Seit November 2017 gibt es in unserem Verein eine eigene Frauen-Sportgruppe. Unter der Anleitung von Anne treffen sich 10 Frauen im Alter zwischen 23 und 61 jede Woche abwechselnd in der Sporthalle und in der Schwimmhalle zum gemeinsamen Training.

In der Sporthalle trainieren wir Koordination, Beweglichkeit und Kraft. In der Schwimmhalle trainieren wir individuell Schwimmfertigkeiten, Ausdauervermögen, entdecken neue Bewegungsformen im Wasser, machen kleine Tauchübungen. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung und das Gruppengefühl, mal was Neues auszuprobieren.

Dieses Angebot ist für Frauen gedacht, die keine Rettungsschwimmer werden wollen oder aufgrund von etwaigen Einschränkungen nicht können, und trotzdem Lust haben, sich zu bewegen und Kontakte zu knüpfen. Damit wollen wir zum Beispiel die Mütter der Kinder und Jugendlichen, die in unseren Schwimmgruppen und im Jugend-Einsatz-Team trainieren, dazu animieren, am Vereinsleben teil zu haben und sich zu engagieren.

Das Angebot wird so gut angenommen, dass die Gruppe aktuell voll ist. Daher bitten wir um Verständnis, dass weitere Aufnahmen in die Frauengruppe derzeit nicht möglich sind.